Dienstag 04.01.2022, St. Rochus-Hospital Telgte

Controller/in (m/w/d)

Bereiche: Verwaltung

Das St. Rochus-Hospital in Telgte ist eine moderne Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik mit einer 170-jährigen Geschichte. Die Klinik in Trägerschaft der St. Franziskus-Stiftung Münster verfügt über 291 Betten und umfasst die Bereiche Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik, Gerontopsychiatrie, Abhängigkeitserkrankungen, zwei Tageskliniken in Warendorf und Ahlen sowie eine psychiatrische Institutsambulanz.

Neben der Fachklinik wird für chronisch psychisch kranke, bzw. psychisch behinderte Menschen ein eigenständiger Wohnbereich mit rd. 85 Plätzen vorgehalten. Betreutes Wohnen, eine Tagesstätte für psychisch Kranke sowie ein Integrationsfachdienst zur beruflichen Wiedereingliederung runden das Angebot in diesem Bereich ab.

Tochtergesellschaften sind die St. Clemens GmbH mit Angeboten der stationären Altenhilfe, die St. Nikolaus GmbH, eine Inklusionsfirma mit den Betriebsteilen Bäckerei und Café sowie die St. Christophorus Ambulante Pflege GmbH.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Controller /in (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit (mind. 30 Std./Woche)
 

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Bachelor-Studium mit betriebswirtschaftlichem oder gesundheitsökonomischen Schwerpunkt
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office Anwendungen, insbesondere Excel
  • Erfahrung im Gesundheits- und Sozialwesen, insb. im Controlling/Rechnungswesen/Finanzbuchhaltung, bestmöglich einer psychiatrischen Einrichtung
  • Zuverlässigkeit und Eigenverantwortung
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Erstellung und Weiterentwicklung des monatlichen Berichtswesens
  • Soll-Ist-Vergleiche und Abweichungsanalysen
  • Beteiligung an der Vor- und Nachbereitung der Budgetverhandlungen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Jahresabschlüssen und Wirtschaftsplänen
  • Erstellung vielfältiger Statistiken
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Ad-Hoc-Analysen
  • Klärung und Abwicklung sämtlicher Versicherungsfragen

Unser Angebot:

  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • flexible Arbeitszeiten
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Job Rad und Job Ticket
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) einschließlich der üblichen Sozialleistungen und der betrieblichen Altersversorgung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an unsere Verwaltungsleiterin Frau Vanessa Schöning, die Ihnen auch für mögliche Anfragen zur verfügung steht:

 

St. Rochus-Hospital Telgte GmbH
Vanessa Schöning

Am Rochus-Hospital 1
48291 Telgte
Tel.: 02504/60-312

 

vanessa.schoening@srh-telgte.de