Dienstag 11.05.2021, St. Rochus-Hospital Telgte

Diätassistent*in (w/w/d)

Bereiche: Küche

Das St. Rochus-Hospital Telgte ist eine Fachklinik für Psychiatrie und Psychosomatik und umfasst die Bereiche psychiatrie, psychotherapie, Psychosomatik, gerontopsychiatrie und Abhängigkeitserkrankungen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.08.2021 eine/n

Diätassistenten*in (m/w/d)
in Teilzeit (30 Stunden / Woche). Die Stelle ist auf 1 Jahr befristet.

 

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Diätassistentin/Diätassistenten (m/w/d)
  • Bereitschaft zum Wochenend- und Feiertagsdienst
  • Selbständige Arbeitsweise und Flexibilität
  • Kooperationsfähigkeit und Leistungsbereitschaft
  • Sozialkompetenz und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Einen befristeten Arbeitsvertrag mit Option auf Entfristung
  • Eine fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team
  • Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)

Ihre Kernaufgaben:

  • Produktion und Verteilung der Diätspeisen
  • Einhaltung der Hygienerichtlinien nach HACCP
  • Durchführung von Ernährungsberatungen

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an unseren Küchenleiter, Herr Jürgen Unland, der Ihnen auch für mögliche telefonische Anfragen zur Verfügung steht:

St. Rochus-Hospital Telgte GmbH
Herr Jürgen Unland
Am Rochus-Hospital 1
48291 Telgte