Dienstag 29.09.2020, St. Rochus-Hospital Telgte

Mitarbeiter (m/w/d) für das EKG (auf 450EUR-Basis)

Bereiche: Sonstiges

Das St. Rochus-Hospital in Telgte ist eine Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik mit einer 170-jährigen Geschichte. Die Klinik in Trägerschaft der St. Franziskus-Stiftung Münster verfügt über 291 Betten und umfasst die Bereiche Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik, Gerontopsychiatrie und Abhängigkeitserkrankungen. Angeschlossen sind zwei Tageskliniken und eine psychiatrische Institutsambulanz. Tochtergesellschaften sind u.a. die St. Clemens GmbH mit Angeboten der stationären Altenhilfe sowie die St. Nikolaus GmbH, eine Inklusionsfirma mit den Betriebsteilen Bäckerei und Café. 

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

Einen Mitarbeiter (m/w/d) für das EKG
auf 450 EUR-Basis.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Das Auslesen von EKGs

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Vorkenntnisse in einem medizinisch-pflegerischen Beruf
  • Spaß und Freude im Kontakt mit psychiatrisch kranken Menschen
  • Verantwortungsbewusstes und selbstständiges Arbeiten
  • Eine engagierte Persönlichkeit, die sich mit den christlichen Zielen und Leitlinien der St. Franziskus-Stiftung identifiziert.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine sorgfältige und qualifizierte Einarbeitung
  • Eine Vergütung nach Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) einschließlich aller Sozialleistungen
  • Eine zusätzliche Altersversorgung (KZVK)

 

Wir freuen und auf Ihr Lächeln und sind gespannt auf Ihre Kurzbewerbung!

Bei Fragen steht Ihnen Herr Roland Bayerl gerne zur Verfügung.

 

St. Rochus-Hospital Telgte GmbH
Personalleiter
Herr Roland Bayerl 
Am Rochus-Hospital 1
48291 Telgte
roland.bayerl@srh-telgte.de