Angebot und Zielsetzung

Die Besucher

Die Besucher und Nutzer unserer Einrichtung haben für den überwiegenden Teil der Woche einen Bedarf an gezielter und geplanter Beschäftigung, Förderung und sozialer Teilhabe. Sie sind nicht oder noch nicht in der Lage, die Anforderungen einer beruflichen Reha oder einer Arbeit in beschützter Umgebung zu erfüllen.

Sie leiden an erheblichen Beeinträchtigungen des gesamten seelischen Befindens. Überdies kann im Vorfeld ein Rückzug aus dem Gemeinschaftsleben eingetreten sein.

Von den Besuchern wird die Bereitschaft erwartet, dass sie im Rahmen ihrer Möglichkeiten Fähigkeiten entwickeln, den Tagesablauf in der Gruppe mitverantwortlich zu gestalten.

Angebot und Zielsetzung

Charakteristisch für das Angebot unserer Einrichtung ist das regelmäßig vorgehaltene Tagesprogramm, das sich an den Bedürfnissen und Erfordernissen des Alltags orientiert.

Ausgehend von einem an den Ressourcen der Besucher orientierten Hilfeansatz, konzentrieren sich die Angebote auf die Wiedererlangung verloren gegangener und das Einüben neuer Handlungskompetenzen. Zu den Angebotsschwerpunkten zählen:

  • Lebenspraktisches Training: Haushaltsführung, Kochen, Ernährungs- und Hygienelehre, Budgetplanung, Wäschepflege und Reinigungsarbeiten.
  • Ergotherapie: Ergotherapeutische Gruppen- und Einzelarbeit.
  • Projektgruppen: Werk- und Kreativangebote, Computertraining, Gedächtnis- und Konzentrationstraining, Gartengruppe, Rhythmusgruppe, Sport und Bewegung.
  • Freizeitgestaltung: Kultur, Natur, Lesen, Musik, Gruppenfahrten.
  • Stützende Gruppen- und Einzelgespräche.

Ausgehend von den individuellen Fähigkeiten, Bedürfnissen und Vorstellungen wird mit den Besuchern ein personenbezogener Hilfe- und Förderplan erarbeitet.

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag: 8.30 Uhr – 15.30 Uhr
Donnerstag: 8.30 Uhr – 13.15 Uhr

(Infogespräche nach Vereinbarung)