Förderverein

Prof. Dr. Heinrich Schulze Mönking
Rosita Knüpling
Daniel Freese
 

Der im Jahr 2006 gegründete „Verein der Freunde und Förderer des Wohnbereichs St. Benedikt e.V.“ hat sich zum Ziel gesetzt, die Bewohner des zur St. Rochus-Hospital Telgte GmbH gehörenden Wohnbereichs für chronisch psychisch kranke Menschen zu unterstützen. Dies erfolgt in erster Linie durch personelle und finanzielle Unterstützung z.B. von Urlaubs- und Freizeitaktivitäten im Wohnbereich.

Der Förderverein soll allen interessierten Bürgern, insbesondere Angehörigen, Betreuern, Mitarbeitern, Nachbarn und auch Firmen und Vereinigungen aus der Umgebung die Möglichkeit bieten, die Arbeit im Wohnbereich durch persönliches Engagement und/oder durch regel­mäßige Beiträge und Spenden zu unterstützen.

Der Vereinsvorstand ist derzeit wie folgt besetzt:

  • 1. Vorsitzender: Prof. Dr. med. Heinrich Schulze Mönking
    (ehemaliger Ärztlicher Direktor des St. Rochus-Hospitals Telgte)
  • 2. Vorsitzende: Rosita Knüpling (Angehörige)
  • Kassierer: Daniel Freese (Kaufmännischer Direktor, St. Rochus-Hospital Telgte GmbH)

Interessierte Personen oder Institutionen, die den Verein durch Spenden, Mitgliedsbeiträge oder ehrenamtliche Tätigkeiten unterstützen möchten, können sich bei Hrn. Freese melden (Tel. 02504/60-315, Fax 02504/60-213, foerderverein(at)srh-telgte.de).

 

Verein der Freunde und Förderer des Wohnbereichs St. Benedikt e.V

Am Rochus-Hospital 1, 48291 Telgte
Vereinsregister AG Warendorf Nr. 1037

DKM Darlehnskasse Münster eG
IBAN: DE20 4006 0265 0018 48 58 00   BIC: GENODEM1DKM

Der Verein ist zur Ausstellung von Zuwendungsbestätigungen für Spenden und Mitgliedsbeiträge berechtigt (Finanzamt WAF, St.-Nr. 346/5879/1343).

 

zum Herunterladen:   Info-Flyer   Satzung